Digitales Marketing für Mittelstand und Wissenschaft

Im digitalen Zeitalter gewinnen Onlineauftritt und -präsenz eines Unternehmens oder Instituts zunehmend an Bedeutung. Öffentlichkeitsarbeit und Vertrieb müssen vor diesem Hintergrund neu gedacht werden. Aber wie lässt sich ein komplexes und erklärungsbedürftiges Technologieprodukt oder FuE-Projekt online vermarkten und sichtbar machen?
In diesem Seminar lernen Sie die vier wichtigsten strategischen Bausteine der Vermarktung innovativer Produkte und FuE-Projekte kennen:

1. Entwicklung Ihres Geschäftsmodells/ FuE-Projekts
2. Markt-, Wettbewerbs- und Zielgruppenanalyse
3. Core Story: Das Herzstück Ihrer Kommunikation
4. Herausforderung Homepage: Vom Projekt zum Prozess

Sie erfahren, wie Sie sich und Ihr Innovationsprojekt mithilfe von Tools und Methoden Schritt für Schritt erfolgreich im Netz und somit am Markt positionieren und wie Sie Ihre Zielgruppe(n) systematisch ansprechen können.

  • Business Model Canvas
  • Core Story
  • Homepage als Prozess
  • Suchmaschinenmarketing und -optimierung (SEM/ SEO)

Referent

Nick Zwar

(rankingCHECK GmbH)

Termin

16. November 2017

Preise

(a) 400 €, (b) 450 €, (c) 500 €

Kontakt Seminare

Sarah Brill

0221 / 716101-50

Anmeldung
seminare(at)aif-ftk-gmbh.de

Fördermöglichkeiten

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt berufliche Weiterbildungen von KMU Mitarbeitern  mit dem Bildungsscheck. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Seiten des Ministeriums.

Preisübersicht

(a) Für Mitglieder der AiF
(b) Für Mitglieder von AiF-Forschungsvereinigungen
(c) Für Nicht-Mitglieder