Gemeinnützigkeit I: Die Gemeinnützigkeit bei Forschungseinrichtungen und Forschungsstellen - Grundlagen, Systematik und Spezifika des Bereichs Wissenschaft und Forschung

Fragestellungen aus dem Bereich des Gemeinnützigkeitssteuerrechts sind für als gemeinnützig anerkannte Forschungsvereinigungen oder -stellen keine Seltenheit. Die Vorgaben aus dem Gemeinnützigkeitsrecht bestimmen die Handlungsspielräume der Geschäftsleitung und sind für die Gestaltungsmöglichkeiten im Hinblick auf Satzungen, Verträge und Kooperationen maßgeblich.

Dieses Seminar behandelt systematisch die Grundlagen des Gemeinnützigkeitssteuerrechts und geht umfassend auf die aktuellen Gesetzesänderungen und den neugefassten Anwendungserlass zur Abgabenordnung (AEAO) ein. Darüber hinaus werden die für Sie relevanten Entwicklungen in der Rechtsprechung aufbereitet und erläutert.

Nutzen Sie die Chance und schaffen Sie sich eine solide Basis zur richtigen Einordnung gemeinnützigkeitsrechtlicher Problemstellungen und bringen Sie sich auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung.

Referent

Dr. Rafael Hörmann
(CampbellHörmann)

Termin

10. Mai 2017

Preise

(a) 400€, (b) 450€, (c) 500€

Gemeinnützigkeit II: Auftragsforschung, Zuschüsse und Kooperationen richtig steuerlich einordnen - Umsatzsteuer und Gemeinnützigkeit

Dieses Seminar behandelt die praxisrelevanten Bezüge des Gemeinnützigkeits- und Umsatzsteuerrechts von gemeinnützigen Forschungsvereinigungen und -stellen im Rahmen der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF). Dabei wird insbesondere auf die richtige Satzungsgestaltung und die Unmittelbarkeit nach § 57 AO sowie auf die Möglichkeiten der Kooperation und der Mittelweitergabe im In- und Ausland eingegangen. Darüber hinaus werden der Erwerb und die Veräußerung von Beteiligungen sowie die Errichtung von Tochtergesellschaften thematisiert.

Neben dem Gemeinnützigkeitsrecht werden zudem die für Sie maßgeblichen Probleme aus dem Umsatzsteuerrecht diskutiert. Ein Schwerpunkt wird dabei auf die Darstellung der neuesten Entwicklungen in der Rechtsprechung gelegt.

Lassen Sie sich von einem Experten des Gemeinnützigkeits- und Steuerrechts über die in der Praxis relevanten Sachverhalte informieren.

Referent

Dr. Rafael Hörmann
(CampbellHörmann)

Termin

15. November 2017

Preise

(a) 400€, (b) 450€, (c) 500€

Kontakt Seminare

Sarah Brill

0221 / 716101-50

Anmeldung
seminare(at)aif-ftk-gmbh.de

Fördermöglichkeiten

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt berufliche Weiterbildungen von KMU Mitarbeitern  mit dem Bildungsscheck. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Seiten des Ministeriums.

Preisübersicht

(a) Für Mitglieder der AiF
(b) Für Mitglieder von AiF-Forschungsvereinigungen
(c) Für Nicht-Mitglieder