Modul Business

Gerade für Unternehmen, die aus einem Entwicklungsprojekt heraus, ein neues Produkt und/oder Dienstleistung auf den Markt bringen (wollen), ist der Austausch mit potenziellen Interessenten oder ein Cross-Industry-Ansatz von hoher Relevanz. Hierzu wird ein individuelles Präsenzformat ausgearbeitet und mit organisiert. Ebenso ist das Pre-Processing von großer Bedeutung, sprich die notwendigen Voraussetzungen und Fakten zu schaffen. Flankierend dazu ermöglichen Ergebnisse einer Kurzexpertise über zum Beispiel Marktakzeptanz durch Zielgruppenbefragung, die notwendigen Next-Steps zu analysieren und umzusetzen. Anstelle einer Veranstaltung bieten wir deswegen einen abgestimmten wie zielorientierten internen Workshop an sowie eine (Vor-) Begutachtung in Form einer Skizze. All diese integrierten Dienstleistungen des Moduls sollen dazu dienen, unternehmensbezogene Entscheidungskriterien zu erhalten. Umrahmt wird die Zusammenarbeit durch einen gemeinsamen Newsartikel im InnovatorsNet.

Das Netzwerk wird durch das Team der AiF FTK koordiniert und kuratiert.

Was bedeutet das konkret?

Support der Mitglieder bei Adaption von neuen, innovativen Lösungen im Bereich Business Development

  • 1 Kurzexpertise zu Produkt, Dienstleistung, Markt (max. 5 DIN A4-Seiten)
  • 1 Veranstaltung als Präsenz vor Ort, gemanagt durch die AiF FTK in Kooperation mit dem Unternehmen oder
  • 1 Tag Workshop vor Ort, Thema wird individuell vereinbart
  • 1 Vorbegutachtung pro Jahr
  • 1 gemeinsame News sowie Unternehmenspräsentation (Newsletter, Social Media, Website)
  • 20% auf Teilnahmegebühren bei exklusiven Events für Mitglieder, 10% bei Nichtmitglieder

Ablauf

So vielfältig wie die einzelnen Mitglieder von InnovatorsNet, sind auch ihre Bedürfnisse und Ansprüche. Hier ein kleiner Überblick:

Konditionen

Module laufen 12 Monate, keine automatische Verlängerung. Abrufbar innerhalb 12 Monate nach Bestätigung

Mitglieder im AiF InnovatorsNet

5.700,00€

zzgl. MwSt.

Nicht-Mitglieder im AiF InnovatorsNet

6.500,00€

zzgl. MwSt.

(Forschungsvereinigungen des AiF e.V. bekommen auf alle Module 15% Rabatt)

Jede weitere Arbeitsstunde wird nach vorheriger Abstimmung mit 138,00 € netto in Rechnung gestellt.


Noch Fragen? Wir sind für Sie da!

Business Development (Repräsentant BaWü)
Rainer Färber

rf(at)aif-ftk-gmbh(.)de

+49 1523 4688307

Geschäftsführung
Jan-Frederik Kremer

jfk(at)aif-ftk-gmbh(.)de
+49 221 716101-30