Innovation made easy?! Zwischen den Welten von Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft

In Kooperation mit FORTRAMA e.V. - Netzwerk für Forschungs- und Transfermanagement

Innovationen sind in Mode. Alle wollen innovativ sein oder werden. Die aktuelle Covid-19 Pandemie zeigt deutlicher als je zuvor, wie wichtig Innovationen in Forschung und Wirtschaft sind. Doch was sind Innovationen? Wie wird man innovativ?  

Jan-Frederik Kremer, Geschäftsführer der AiF FTK GmbH (einer Tochter der AiF e.V.) und u.a. Mitglied des Vortandes des Netzwerkes Forschungs- und Transfermanagement (FORTRAMA), verbrachte sein bisheriges Berufsleben damit, zwischen Führungspositionen in der Forschung, Wirtschaft und Gesellschaft zu „pendeln“. Er gibt Einblicke aus erster Hand in die Welt der Innovationen, industrienaher Forschung und der Impact-Making. Mit Humor und Offenheit berichtet er von Chancen, Anekdoten und Herausforderungen, die einem „Weltenwandler“ auf diesem Weg begegnen.

24.11.2020 | 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr | Webtalk 

Für alle Interessenten: Kostenlosen Anmeldung hier! Mitglieder des InnovatorsNet können sich Bereich Events über den InnovatorsNet HUB wie gewohnt anmelden.