Für noch bessere Angebote und Lösungen im Netzwerk – Rainer Färber neu im Team InnovatorsNet

Unsere Priorität Nummer Eins: Für die Mitglieder der AiF InnovatorsNet stets beste Leistungen und Lösungen zu bieten, um dabei zu helfen mit Innovationen, Forschung und neuen Wissensvorsprüngen Wettbewerbsvorteile zu realisieren. Um unser Angebot immer auf den neusten Stand zu halten und die Mehrwerte des Netzwerkes aufs nächste Level zu heben, holt sich das Team InnovatorsNet Unterstützung von Rainer Färber. Von nun an hilft er uns u.A. bei der Vergrößerung des Netzwerkes und der Weiterentwicklung Weiter wird er aktiv auf Basis des AiF InnovatorsNet neue Mehrwerte und Projekte erschließen, um somit relevante Leistungen für unsere Mitglieder zu schaffen. Für Euch realisieren wir weitere Potenziale!

Langjährige Erfahrungen – fundiertes Know-How! Rainers beruflicher Werdegang

Von Beginn seiner beruflichen Laufbahn verschrieb sich Rainer Färber Marketing, Kommunikation, Netzwerken und Innovationen. Mit einer kaufmännischen Ausbildung fing es an und ebnete durch verschiedene Aus- und Weiterbildungen den Weg in seine vielschichtigen Tätigkeiten. So sammelte er beispielsweise Erfahrungen in einer Full-Service-Agentur, im Automotive- und Motorsportbereich, in einer Werbeagentur, bei einem Messeveranstalter, in der Industrie sowie im B-to-B und B-to-C Bereich.  Schlussendlich bringt er tolle Kompetenzen mit ins Team und kann somit mit Leichtigkeit das Ziel erreichen, das InnovatorsNet weiterzuentwickeln.

Gerade mit Hinblick aus seinen beruflichen Karrierepfad schöpft er seine Motivation, Ideen und Themen weiterzubringen. Es ist sein Herzensprojekt „Unternehmen und Institutionen so zu helfen, dass letztendlich ein praktikables Ergebnis herauskommt bzw. ein jeder von dem Handeln profitiert“, so Rainer.

Immer für Euch zur Stelle...

…besonders wenn Ihr ein aus dem unternehmerischen Kontext kommt! Er freut sich über jede Nachricht von interessierten Unternehmer:innen, egal aus welcher Branche:

Wir freuen uns auf die spannende Zeit mit dir, Rainer!